Gastgeberin Gwenda ist Yogalehrerin und gibt auch heilsame Massagen. Ihre tiefe Massagegriffe und Yogadehnungen führen zum Spannungsabbau und einem Zustand des Losgelöstsein. Neben Gruppenunterricht Yoga in Gent gibt sie auch private Yogastunden und Thai-Massage zu Hause. Unsere Zente-Gäste können im Voraus eine private Yoga-Sitzung oder Thai-Massage buchen, die im Ferienhaus stattfinden.

Yoga – fühlen Sie sich wohl in Ihrem Körper

Wer braucht es nicht von Zeit zu Zeit: in seinem eigenen Körper hineintreten, entspannen, gesund und bewusst bewegen? Yoga öffnet Körper und Geist, und führt Sie über Ihren eigenen Körper ins Hier und Jetzt. Was ich wichtig finde: eine kleine Gruppe oder Einzelpersonen behandeln, damit ich mehr persönliche Unterstützung hinsichtlich Loslassen und Ausruhen, Achtsamkeit und Tiefe verleihen kann. Jeder Körper hat ja eine andere Geschichte erlebt… So werden Ihre spezifischen Bedürfnisse und Ziele berücksichtigt, eine notwendige Voraussetzung, um in seinem Körper hineintreten zu können und sich dort wohlzufühlen …

Thai-Massage bzw. Thai-Yoga

Thai-Massage oder Thai-Yoga wird wegen der weichen, passiven Dehnungen oft als “Yoga für Faule” bezeichnet. Diese Massagetechnik ist eigentlich eine Kombination dieser passiven Dehnbewegungen und Druckpunktmassagen entlang der sogenannten Zen-Energiebahnen. Es ist ein tief entspannendes, säuberndes und gleichzeitig äußerst erholsames Verfahren, das sehr tief nachwirkt. Die Massage erfolgt auf dicken weichen Bodenmatten. Die zu behandelnde Person hält die Kleider an (vorzugsweise lockere bequeme Kleidung), damit wird ohne Öl massiert. Eine Thai-Massage Behandlung ist für jedes Alter oder Körper geeignet, weil sie auf Ihre Empfindlichkeit und Ihren Körper abgestimmt werden kann. Die Thai-Massage hat eine hervorragende heilsame Wirkung, bietet eine gute Lymphdrainage und der Blutfluss wird angeregt. Gleichzeitig stimuliert es das parasympathische Nervensystem – unsere natürliche Fähigkeit, eine tiefe Entspannung zu erreichen. Es gibt mir immer das Gefühl wiedergeboren zu sein und mit einem neuen Körper nach draußen zu gehen!

Yoga-Wochenenden

Bart und Gwenda organisieren regelmäßig Yoga-Wochenenden in Zente. Gwenda kümmert sich um den Yoga und Bart sorgt für gesunde und festliche Mahlzeiten, auch in Form von Kochworkshops.

Nächstes Yoga-Wochenende

Verpasst…

  • Februar 2018 “Yoga und die vegetarische Küche” – Yoga mit Kochworkshops
  • Oktober 2017 “Entgiftung von Geist und Körper” mit Gastlehrerin Prem Taro
  • Juni 2017 “Yoga Natur-Wochenende” – genießen Sie die Stille

Wollen Sie mehr wissen über die Yoga-Weekends?